fd


Newsletteranmeldung


 

Suchmaschinenoptimierung - SEO für Journalisten und Redaktionen

Kursnummer: 1926

Die Ergebnis-Listen von Suchmaschinen wie Google sind wichtige Vertriebskanäle und Traffic-Lieferanten für Online-Medien. Ihr Potential wird von vielen Redaktionen bei Weitem nicht ausgeschöpft.

Inhalte:

In diesem eintägigen Kurs bekommen Sie einen umfassenden Überblick zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO). Wir beleuchten die wichtigsten Parameter, die die Performance einer Webseite in den Suchergebnissen von Google & Co. beeinflussen. Sie erfahren anhand von konkreten, praxisnahen Beispielen, was Sie tun können, um die Suchergebnisse zu optimieren. Sie lernen, Texte für Suchmaschinen zu optimieren und Fotos auffindbar zu machen. Sie bekommen Strategie-Tipps für mehr Reichweite und die Nutzung von Analysetools. Besonderen Fokus setzen wir auf die redaktionelle Arbeit und werfen auch einen Blick auf einige Domains von Teilnehmern.

  • Wie Suchmaschinen funktionieren
  • Inhalte optimieren
  • Bilder-SEO
  • Content Marketing und Verbreitung
  • SEO-Tools

Bitte bringen Sie einen Laptop mit.

Dozent:

Timo Peters ist Berater für Digitalstrategie, Online-Marketing und SEO.

Termine:
  • 08.05.2019 10:00 bis 18:00 Uhr
Kursgebühr: 190.00 EUR

Buchungsformular

Alle mit einem Stern (*) versehenen Felder müssen ausgefüllt werden.

Teilnehmeradresse
Rechnungsadresse

Geben Sie ggf. eine Rechnungsadresse an.

Weitere Angaben
Ja, ich wünsche mir regelmäßige Informationen
aus dem Medienbüro Hamburg.
Hiermit stimme ich den AGB zu.
Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
 

 

 

 

Medienbüro Hamburg


Medienbüro Hamburg
Königstraße 54
22767 Hamburg


info@medienbuero-hamburg.de

040/ 30 620 1140

 

Kontaktformular

 

Anfahrt

 

 

 


Medienbüro-Newsletter




 

Der Medienbüro-Newsletter erscheint einmal im Monat. Sie können ihn hier kostenfrei abonnieren.

 

Lesen Sie die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters hier.

 

 


Bildungsprämie


Kurse zum halben Preis: Bei uns können Sie Gutscheine aus dem Förderprogramm "Bildungsprämie" einlösen. Mehr Infos

 

 


Bildungsurlaub


Viele unserer Kurse sind in Hamburg und auch in anderen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Arbeitnehmer haben Anspruch darauf, für ein paar Tage für ihre Weiterbildung freigestelt zu werden.

Informieren Sie sich hier.

 

 

 


.









25 Jahre Banner