fd


Newsletteranmeldung


 

Reisejournalismus, Aufbaukurs

Kursnummer: 2834

Faszination Reisejournalismus: Touristische Servicethemen und die Reise am Schreibtisch durch den Materialberg. Wie aus der Idee eine Geschichte wird.

Inhalte:

In diesem Kurs vertiefen wir unsere Arbeit aus dem Grundkurs und steigen tief in die Arbeit des Reisejournalisten ein. Anhand von Beispielen aus Illustrierten und Magazinen arbeiten wir die Bedürfnisse dieses Genres heraus. Wir diskutieren, welche Themen für lange Reisegeschichten taugen. Bringen Sie gerne Ihre Ideen und Fragen mit! Im Anschluss lernen Sie, Ratgeberthemen und Servicetexte für Reiseseiten zu bearbeiten. Dann arbeiten Sie praktisch: Gestärkt von so viel neuem Input gehen Sie mit Schwung an eine Reisegeschichte – im Format Ihrer Wahl – die der Dozent für Sie über Nacht redigiert. Ein Blick auf die aktuelle Marktlage schließt das Seminar ab.

  • Texte für Magazine
  • Ratgeberthemen
  • Servicetexte
  • Schreiben und Besprechen einer eigenen Reisegeschichte
  • Marktlage und Verkaufsstrategien für freie Journalisten

Voraussetzung: Teilnahme am Grundkurs Reisejournalismus oder Erfahrungen als Reisejournalist

Dozent:

Helge Sobik ist Journalist mit Schwerpunkt Reise. Er schreibt für Zeitungen und Magazine. Zudem hat er mehrere auflagenstarke Bildbände und Reiseführer über seine Liebingsdestinationen und zwei Bücher über seinen Hund Hoover geschrieben. Für seine Arbeit wurde Sobik mehrfach ausgezeichnet.

 

Termine:
  • 31.08.2018 18:00 bis 21:30 Uhr
  • 01.09.2018 10:00 bis 18:00 Uhr
  • 02.09.2018 14:00 bis 18:00 Uhr
Kursgebühr: 260.00 EUR

Buchungsformular

Alle mit einem Stern (*) versehenen Felder müssen ausgefüllt werden.

Teilnehmeradresse
Rechnungsadresse

Geben Sie ggf. eine Rechnungsadresse an.

Weitere Angaben
Ja, ich wünsche mir regelmäßige Informationen
aus dem Medienbüro Hamburg.
Hiermit stimme ich den AGB zu.
Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
 

 

 

 

Praktikum im Medienbüro





Medienbüro-Newsletter




 

Der Medienbüro-Newsletter erscheint einmal im Monat. Sie können ihn hier kostenfrei abonnieren.

 

Lesen Sie die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters hier.

 

 


Bildungsprämie


Kurse zum halben Preis: Bei uns können Sie Gutscheine aus dem Förderprogramm "Bildungsprämie" einlösen. Mehr Infos

 

 


Bildungsurlaub


Viele unserer Kurse sind in Hamburg und auch in anderen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Arbeitnehmer haben Anspruch darauf, für ein paar Tage für ihre Weiterbildung freigestelt zu werden.

Informieren Sie sich hier.

 

 

 


.









25 Jahre Banner